ANWALTSKANZLEI WIEDERHOLD
Schulen und Hochschulen

Schulen und Hochschulen

Als Kanzlei mit Spezialisierung und mehrjähriger Erfahrung im Bereich des Bildungsrechts, einem besonderen Teil des Verwaltungsrechts, vertreten wir Ihre Interessen im

  • Prüfungsrecht (bundesweit)

    Wir bearbeiten erfolgreich zahlreiche Mandate auf allen Gebieten, die eine Prüfung zum Gegenstand haben, insbesondere Hochschulprüfungen, Staatsprüfungen, Steuerberaterprüfungen, beamtenrechtliche Laufbahnprüfungen, Berufsprüfungen, Meisterprüfungen und Schulprüfungen. Wir setzen uns engagiert dafür ein, dass unsere Mandanten nicht mehrere Jahre umsonst gelernt bzw. studiert haben. Einen kurzen Überblick zum Thema Prüfungsanfechtung finden Sie in unserem Interview zur Prüfungsanfechtung (Link). Einen rechtlichen Einstieg zum Thema Befangenheit von Prüfern erhalten Sie in unserem Interview zur Befangenheit (Link). Wichtige Hinweise zur Prüfungsanfechtung bei Multiple-Choice-Prüfungen gibt Ihnen unser Interview zu Multiple-Choice-Prüfungen (Link).

  • Schulrecht (Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Brandenburg)

    Bei Auseinandersetzungen mit öffentlichen Schulen und Schulbehörden sowie mit privaten Schulen stehen wir Ihnen als kompetente Ansprechpartner zur Verfügung. Das Schulrecht verlangt häufig danach, dass Schulleitung oder Lehrkräfte für rechtliche Fragen sensibilisiert werden, ohne dass dabei die notwendige Vertrauensbasis zerstört wird. Nur wenige Fälle bedürfen einer gerichtlichen Auseinandersetzung. Wir beraten und unterstützen unsere Mandanten erfolgreich bei sämtlichen schulrechtlichen Problemstellungen.

  • Hochschulrecht (bundesweit)

    Wir betreuen außerdem erfolgreich Mandate im Hochschulrecht, dort unter anderem bei Fragen zur Immatrikulation und Exmatrikulation. Aber auch bei sämtlichen Fragen rund um die Begabtenförderung sind wir Ihre richtigen Ansprechpartner.



Anwaltskanzlei Wiederhold – Ihre Kanzlei für Prüfungsrecht, Schulrecht, Hochschulrecht und Hochschulzulassungsrecht in Dresden, Mitteldeutschland und bundesweit.

Schliessen